KATHARINA NÜRCK

Rechtsanwältin

Allgemeines Zivilrecht
Verkehrsrecht
Straf- und Bußgeldsachen
Bank- und Kapitalmarktrecht

Tel +49 (0) 931 / 970964-0
kn(at)reitmaier-rechtsanwaelte.de

Katharina Nürck ist Rechtsanwältin und hat ihren Tätigkeitsschwerpunkt im Zivilrecht, insbesondere in der außergerichtlichen und gerichtlichen Durchsetzung sowie der Abwehr von schuldrechtlichen Ansprüchen. Zudem ist sie die Ansprechpartnerin für die Regulierung von Verkehrsunfällen. Im Bereich des Bank- und Kapitalmarktrechts hat sie sich im Zusammenhang mit dem Widerruf und der Rückabwicklung von Darlehensverträgen und den damit gegebenenfalls verbundenen Kaufverträgen hochspezialisiertes Fachwissen angeeignet und für ihre Mandanten viele Prozesse erfolgreich geführt. Zudem betreut Katharina Nürck im Zuge des „Dieselskandals“ Mandanten und setzt deren Rechte gegen die Automobilindustrie durch. Sie baut dieses Tätigkeitsfeld weiter aus und strebt den Erwerb des Fachanwaltstitels im Bank- und Kapitalmarktrecht an.

Werdegang

Rechtsanwältin Katharina Nürck hat Rechtswissenschaften an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg studiert. Sie absolvierte ihr Referendariat im Oberlandesgerichtsbezirk Bamberg. Schon während ihrer Wahlstation im Referendariat war sie für die Reitmaier Rechtsanwälte mbB tätig.

Sprachen

Ihre Arbeitssprachen sind Deutsch und Englisch. Daneben bestehen Grundkenntnisse in Französisch und Spanisch.